Ab 20€ Lieferung Frei Haus
Lieferung via DHL
5% Online Rabatt
Aus eigener Herstellung

Was sind Tenside?

Was sind eigentlich Tenside?

Hallo und Herzlich willkommen diesmal zum Thema Tenside.


Immer wieder werde ich gefragt was Tenside eigentlich sind, dieses möchte ich ihnen jetzt versuchen zu erklären.

Tenside sind grenzflächenaktive Stoffe, die die Oberflächenspannung des Wassers herabsetzten. Der Begriff leitet sich vom Wort "Tension" für Spannung ab. Andere Bezechnungen für Tenside sind Detergentien oder besser ausgedrückt wasseraktive Substanzen oder oberflächenaktive Verbindungen.

Seifen sind Salze höhere Fettsäuren. Sie sind ebenfalls grenzflächenaktive Stoffe somit eine Untergruppe der Tenside. Syndets sind syntehtische hergestellte grenzflächenaktive Stoffe und bilden ebenfalls eine Untergruppe der der Tenside. Das wäre mal so erst das Basis Wissen.

Aufbau von Tensiden:
Tenside sind sehr große Moleküle die nennt man auch Makromoleküle. Sie setzten sich aus einem wasserfreundlichen oder in Fach chinesich auch hydrophilen und einem Teil aus einem fettfreundlichen Teil zusammen. Während der fettfreundliche Teil aus einer langen Kohlenwasserstoffkette besteht, ist der andere Teil wasserfreundlich. Der wasserfreundliche Teil ist gleichzeitig fettabstoßend. Diese Struktur ermöglicht, dass sich das Tensid sowohl in wässrigen als auch  in öligen Substanzen verteilt. Das ist die Voraussetzung dafür, dass ein Stoff reinigungstechnisch wirksam ist.

Wenn ich mir das jetzt selber vorlese hoffe ich das es sich nicht so kompliziert liest...grübel.

Kommt aber noch besser. Zerstörung der Oberflächenspannung:
Die Grenzflächenspannung des Wassers verhindert die vollständige Benetzung von zu reinigenden Oberflächen. Also kleines Beispiel dazu, sie möchten ein Fenster reinigen dazu brauch Sie Oberflächenspannung also ein Spritzer Spülmittel hinein und es reinigt sich besser als jedes Fensterklar aus dem Supermarkt durch die leichte Erzeugung der Oberflächenspannung.

Also immer wenn Sie Schmutz von den Materialien lösen wollen braucht man Tenside, diese hüllen den Schmutz ein und lösen diesen ab.

Es wird immer viel böses über Tenside berichtet aber in Reinigungsmitteln werden sie ohne Tenside nicht weiter kommen.

Ich hoffe Sie fanden diesen Beitrag etwas informativ, freue mich immer über Feedback:)

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit einen schönen Sonntag noch, bis bald Ihr
Kundenservice: Christian Scholz

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »